Kontakt

Vormauer­ziegel und Klinker

Grenzenlose Vielfalt für zeitlos schöne und wirtschaftliche Fassaden

Logo Wienerberger, Marke Terca

Unter den vielen Möglichkeiten, die Außenwände eines Hauses zu gestalten, ist das Bauen mit Vormauerziegeln oft die sinnvollste, fast immer aber die reizvollste. Denn die schier unglaubliche Vielfalt an Farben, Formen und Oberflächen bietet kein anderer Baustoff.

Davon zeugen nicht nur die vielen historischen Backsteinbauten, sondern auch die Verwendung von Verblendern in der modernen Architektur.

Mehr als 300 Vormauerziegel und Klinker - einer schöner als der andere – das ist das Sortiment von Wienerberger.

So vielfältig Verblender und Klinker in ihren gestalterischen Möglichkeiten auch sind, in einem Punkt bleiben sie sich immer gleich: Kein anderer Baustoff hat so viele handfeste Vorteile. Als absolut wetterfester Fassadenstein in der zweischaligen Wand schützt er das Hintermauerwerk – idealerweise aus POROTON-Ziegel – und die Wohnräume zuverlässig vor Kälte, Nässe und Hitze und sorgt gleichzeitig dafür, dass die Heizwärme im Haus bleibt.

Hinzu kommen Solidität und Langlebigkeit, die ihresgleichen suchen und dem Eigentümer auf Jahrzehnte jeden Instandhaltungsaufwand ersparen. Verblendziegelfassaden sind praktisch wartungsfrei. Die Farben verlieren nichts von ihrer Ausstrahlung, sondern werden – ganz im Gegenteil – unter dem Einfluss von Wind und Wetter sogar noch reizvoller.

Terca Vormauerziegel
Terca Vormauerziegel
Terca Vormauerziegel
Terca Vormauerziegel
Terca Vormauerziegel
Terca Vormauerziegel

Quelle: Wienerberger

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG